Homöopathische Hausapotheke

 

Ein krankes Kind am Mittwochnachmittag oder am Wochenende? …da ist es gut, wenn bewährte homöopathische Arzneimittel zur Verfügung stehen. Doch welches Arzneimittel kommt wann zum Einsatz?

 

Dieser Vortrag wendet sich an Homöopathie-interessierte Laien und zeigt Ihnen Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung akuter Erkrankungen im Rahmen der Selbsthilfe. Die Einführung in die Methode gibt ein Grundverständnis dieser besonderen Therapieform und schafft Klarheit über Verdünnungen, Potenzen, und Arzneimittelgaben. Auf dieser Basis ist es leicht, Hilfestellung bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Ohrenschmerzen, Bauchweh, Sonnenbrand, Insektenstichen oder kleinen Verletzungen zu geben.

 

Verstehen Sie nun, wie Ihr*e Homöopath* in arbeitet, und freuen Sie sich auf einen Einblick in die spannende Welt der Homöopathie.

 
 

Kursanmeldung

 

  

 

Termin:  
Donnerstag, 07.10.21
Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr
Ort:  fambinis
Kosten:  € 11‐ für Mitglieder
€ 15,‐ für Nichtmitglieder
Leitung:   Ulrike Töpperwien, Heilpraktikerin